ach.wirklich!


angstkind, kleines.
13. Mai 2009, 18:44
Filed under: category x.

these days, i’m small.

ich habe angst.

vor den konsequenzen, gesprächen, verletztenden gedanken und überhaupt dir.

ich will nicht dass es dir schlechter geht, mir soll es nur besser gehen, denn das tut es nicht en ce moment. aber das drama wird fürchterlich, und das will ich doch vermeiden. aber so kurzfristig will ich das nicht, mir gefiele das auch nicht. obwohl, mit mir kann ich da ja eh nichtsmehr vergleichen, ich hätte mich nie so wie du verhalten, nie, nie, nie!

es ist sowas von derbe deine schuld, und überhaupt. naja. ich wollte eigentlich weglaufen, vor dir und dem blonden problem, aber das klappte nichtmal ansatzweise, jetzt klebt sie mir schonwieder am arsch. ich zweifle immernoch an der qualität der zukunft, die ich mir zusammenkratzen werde. hauptsache nichtmehr diese dummen bitchfights zwischen euch. mir ist dieser ganze finanzielle aspekt sowas von egal, also fast, aber ihr seid alle menschen. alle. habt ihr das vergessen? wenn ich nicht so unreligiös wäre, könnte ich glatt religiös sein und messen auf für hartz IV empfänger mit hohem gewaltpotenzial halten, ach quatsch, das tue ich ja schon.

me: this is so ridiculous.

her: really? well if it is, then so are you.

me: ? -.-

heute abend ist aber dein dreibuchstabenalibi da, also zettel ich einfach mal nichts an und schreib es in den blog. aber geh gleich mal rüber, und frage ihn dazu. hoffentlich bin ich wieder da bevordu zurückkommst.

auf die fresse kann ich sowas von verzichten.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: