ach.wirklich!


tust du das aus reiner unwissenheit oder willst du mir wirklich so wehtun?
24. März 2009, 18:02
Filed under: category x.

J’adore tes yeux.

Von einem schönen, seltenen braun sind sie. Nicht ganz so dunkel, aber nicht unangenehm hell, und sie glitzern im Licht, selbst im schlimmsten Neonlicht.  Sie sind wirklich wunderschön, umrahmt von dichten, schwarzen, geschwungenen Wimpern. Und wenn du lachst, dann sind sie noch schöner. Und du lachst oft, mit mir zumindest. Ich lache auch oft mit dir. Hoffentlich sind meine Augen dann genauso schön.

J’adore tes yeux, est-ce que j’ai déjà dit que je les adore?

Was ist das? Jetzt hör ich deine unangenehme Stimme sogar in Liedern, in die sie auf keinen Fall hineingehört.

Oh, doch nicht. Reine Einbildung, hoffentlich.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: